4.+5. Dezember 2021
Zentralhallen Hamm

ideenreich individuell originell Do it Yourself!

Es bieten über 90 Aussteller an zwei Messetagen tolle Produkte, zahlreiche Workshops und viele Neuheiten.
Wolle, Stoffe, Sticken, Scrapbooking, Perlen, Stempel, Papiere, Kurzwaren und vieles mehr.
Freut Euch aufs Stöbern, Kaufen und Mitmachen.

Themenbereiche:
Öffnungszeiten:
Eintrittspreise:

*An der Tageskasse oder online erhältlich

Veranstaltunsgort:
Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

Ihr erreicht die Zentralhallen Hamm mit den Buslinien Buslinie Nr. 2, 14 oder R41 ab Hamm Hauptbahnhof bis zur Haltestelle
„Zentralhallen“ (Fahrzeit etwa 15 Minuten). Geht ab der Bushaltestelle weiter stadtauswärts
und dann rechts in die Fritz-Reuter-Straße. Nach ca. 150 Metern erreicht Ihr den
Haupteingang der Zentralhallen.

Corona-Regeln:

zusammen mit allen Ausstellern sehen wir uns endlich wieder live und in Farbe!

Um sich unbeschwert die zahlreichen Angebote der Aussteller anschauen zu können, haben wir Maßnahmen für einen sicheren Besuch getroffen.

Die wichtigsten Hygienemaßnahmen im Überblick:
  • Mund- & Nasenschutz-Pflicht
  • 3-G Regeln: Geimpft, Genesen oder getestet
  • Besonders breite Gänge und viel Platz
Bitte bringt einen gültigen Nachweis mit.
Ein Bürgertest (nicht älter als 24h) reicht aus, es ist kein PCR-Test nötig.
 
Es können also alle Besucher ohne Bedenken zur Messe kommen!
 

Euer HammKreativ – Team

Anreise mit dem PKW

Adresse fürs Navi: Ökonomierat-Peitzmeier-Platz 2-4 | 59063 Hamm

Über die A2 (Oberhausen-Hannover)
– aus Richtung Oberhausen über das Kamener Kreuz: Abfahrt Nr 18 (Hamm / Werl / Arnsberg)
– Richtung Hamm Zentrum über die Bundesstraße 63
– nach ca. 4 km liegt rechterhand McDonalds, an dieser Kreuzung  links in die Ostdorfstraße (VORSICHT! BLITZER)
– von der Ostdorfstraße im Kreisverkehr die 1. Ausfahrt in den Hellweg und ab hier der Beschilderung „Zentralhallen“ folgen.

Der Weg führt direkt zu den Parkplätzen.

Alternative Anfahrt über die A 1 (Münster – Frankfurt a. M.)
– Ausfahrt Nr 81 Werne / Bergkamen
– der Beschilderung Hamm Zentrum folgen
– gerade aus auf der Dortmunder Str., Herringer Weg und die Wilhelmstraße stadteinwärts
– dann rechts in die Otto-Brenner-Straße (später Alleestraße)
– rechts in die Richard- Wagner-Straße (VORSICHT! ZWEI BLITZER) einfahren und dieser bis zur Fritz-Reuter-Straße folgen. Die Zentralhallen sind auf der rechten Seite.

Hier findet Ihr bald das Aussteller- & Workshopverzeichnis

Jetzt Aussteller werden.

In Hamm bieten wir einen Messestandort mit optimaler Anbindung, ausreichend Parkmöglichkeiten und idealen Aufbaubedingungen.
Gerne stehen wir bei Fragen zur Verfügung.
Aussteller
Countdown bis zur Messe:
Tage
Stunden
Minuten
Sekunden
Tage
Stunden
Minuten
Häufige Fragen:

Nein, du kannst einfach vorbeikommen und mitmachen.
Bei Fragen zu einem bestimmten Workshop, wende Dich bitte an den jeweiligen Aussteller.

Die Halle ist komplett barrierefrei. Die Parkplätze sowie die Messehalle sind ebenerdig. Auf dem Messegelände gibt es ausreichend behindertengerechte Toiletten.

Rund um das Messegelände stehen ausreichend Stellplätze zur Verfügung. Behindertenparkplätze sind vor dem Eingang vorhanden.

Das Parken ist kostenlos.

Es stehen grundsätzlich ausreichend gastronomische Einrichtungen zur Verfügung.

Das Mitführen von Hunden in der Halle ist gestattet.

Die Tickets können vorher bestellt oder vor Ort an der Tageskasse gekauft werden.

Hier geht es zum Ticketshop

Die Tickets kannst du in Deinem Kundenkonto herunteladen und dann ausdrucken oder
auf dem Smartphone vorzeigen. Bei Problemen wendet Euch bitte an unseren Support.

Nein, auf dem Gelände der Zentralhallen gibt es keinen EC Automaten.
Bei vielen Ausstellern gibt es die Möglichkeit mit EC Karte zu bezahlen, nehmt jedoch trotzdem genügend Bargeld mit.

…Deine Frage war nicht dabei?  Wir helfen gerne weiter: Kontakt